Blog-Archive

Beharrlichkeit und Geduld

Was haben Restauratoren/innen und Rikschafahrer/innen gemeinsam? Sie müssen Geduld haben. Die einen warten auf Fahrgäste, die anderen auf das fertige Ergebnis.

Seit einigen Tagen wird unser Wahrzeichen der Einheit – das Brandenburger Tor – mit einem Pinsel verschönert. Wenn dass keine Geduldsprobe ist! Aber es macht bestimmt auch Spaß an diesem Ort zu arbeiten. Ja, genau!

Getreu dem Motto von Beppo:

Schritt – Besenstrich – Atemzug – Schritt – …

Rikscha fahren – immer ein Vergnügen.

Pigmente

Pigmente

Pinselstrich

Pinselstrich

Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.