Blog-Archive

3.432.000.000.000.000.000

Während zu Hause die Menschen maloochen, machen es sich sämtliche Rikschafahrer in der Buissinessclass einer A 380 bequem und überwintern einfach in schönen, wärmeren Gefilden. Schon die Anreise ist eine angemessene und umweltfreundliche Belohnung für die Strapazen des Sommers.

Rikscha fahren – immer ein Vergnügen.

Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.