Blog-Archive

Stefanie Hertel

Foto: Von BJ, Ruth Moschner Fanclub – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Endlich – nach 30 Jahren ist Ines Hertel – die Schwester von Stefanie Hertel (Foto) – eine kompetente Frau aus dem Osten zur Bundesverfassungsrichterin berufen worden.

Da immer öfter unsere politischen Entscheidungen von diesem Gericht überprüft werden (müssen), ist Frau Hertel an einer entscheidenen Position angelangt. Ob Sie aber trotz der familiären Medienerfahrung in ihre Familie das ebensogroße Showtalent unseres Verkehrsministers durchschauen und ad Absurdum führen kann bleibt abzuwarten. ER ist einfach der beste Showman weit und breit. Nicht nur, dass er mindestens 500 Millionen ungestraft versenket hat und die Verkehrswende blockiert wo er nur kann, kürzlich hat er sich vor dem Brandenburger Tor den dort demonstrierenden Schäfchen von oben herab als einen Teil die „Crème de la crème“ der „kompetentesten Fachleute“ bezeichnet. Jetzt hat er auch noch mit dem Dreschen leerer Phrasen in Punkto Bahn das Niveau von Julia Klöckner noch getoppt. Man fragt sich wirklich wieso unsere Kanzlerin seit Jahren mit dieser Show-und Lobbytruppe durchkommt.

So lange demonstrieren wir einfach weiter. Jeder für sich. Oder wir vergnügen uns einfach weiterhin mit tollen Elektrorollern und hübschen, Selbstportraits auf Facebook oder Insta.

Heute im Programm: Schausteller mit 1.300 Personen und Trucks.

Während im Hintergrund die Reste der Großdemonstration geseitigt werden, findet abends seit Jahren noch eine ganz kleine, vollkommen unbedeutende Demo statt…

Dieser Beitrag wurde unter Tagebuch abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.