Schlagwort-Archive: Touristen

Tourists welcome

Klick aufs Bild!   … und: Rikscha fahren ist immer ein Vergnügen!

Urumqi – Hamburg

Ein Tag in der Rikscha ist immer voller Begegnungen. So kam ich heute am Hotel „Westin Grand“ an. Vor der Türe standen zwei Jeeps mit mutmaßlich chinesischem Kennzeichen, welche mir schon Tags zuvor auf der Friedrichstraße aufgefallen waren. Ich fotografierte … Weiterlesen

Everything now!

Zitat des Kollegen Werner: „Mit Menschen in Kontakt zu kommen ist immer eine gute Idee.“ So ist es wohl. Und umso entspannter ich bin, desto mehr liebevolle und nährende Kontakte habe ich auch. So auch mal wieder heute. Es stand … Weiterlesen

Hektikelektrik

Der Digitalexperte und Informatikprofessor Alexander Markowetz forschte über das Smartphone. Seiner Ansicht nach gleicht der Moment des „checkens“ einem Glücksspielautomaten und hat damit ein gewisses Suchtpotential. Was ist drin? Ist nichts drin? Dann vielleicht später. Wieder checken. 10 Jahre perfekte … Weiterlesen

So niedlich!

Nun ist wieder einmal mehr klar wie die einfache Volksseele tickt und wie auch die MEDIEN dies nutzen. Heute kommen „Schätzchen“ und „Träumchen“ nach Berlin. Das ist vielen Blättern einen Aufmacher wert. Soooo süüüüß kann die Ablenkung von wirklich wichtigen … Weiterlesen

Lethargie im Hansaviertel

Manchmal irren kleine Gruppen von Touristen in meiner Wohngegend umher. Meistens sind es Italiener, die in ihrem Reiseführer vom berühmten Hansaviertel gelesen haben. Hier angekommen staunen sie dann nicht schlecht wie langweilig es hier ist. Außer dem Baumkuchencafe an der … Weiterlesen

35 Jahre lang

Manchmal irren kleine Gruppen von Touristen in meiner Wohngegend umher. Meistens sind es Italiener, die in ihrem Reiseführer vom berühmten Hansaviertel gelesen haben. Hier angekommen staunen sie dann nicht schlecht wie langweilig es hier ist. Außer der  dem Baumkuchencafe an … Weiterlesen

Fun

Drei junge Frauen so ca. 20-25 Jahre alt, stiegen an einer Roten Ampel in Mitte in mein Taxi. Englischsprachig, versteht sich. Nummer 1 wollte zur Mauergedenksstätte an der Bernauer Straße, Nummer 2 gab die East Side Gallery als Ziel an. … Weiterlesen

Hitze

Heute nun – in wenigen Minuten – kommt endlich der lang ersehnten Regen. Wenn die Hitze dann zurück ist, empfehle ich die neue Schatten App. Einfach unter die Rikscha legen und genießen… Rikscha fahren – immer ein Vergnügen.

Halloween in Berlin

Heute ist Reformationstag und damit Feiertag im Umland von Berlin. Dadurch sind viele Brandenburger in der Stadt, um die ersten Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Aber neben diesem Feiertag ist auch noch das Halloween-Fieber ausgebrochen. So sind überall gruselige Gestalten zu beobachten. … Weiterlesen

Werbung

Berlin – eine Stadt mit zahlreichen Reizen. Geradezu eine Reizüberflutung für die meisten Touristen. Da ist es nur gut, wenn Sie sich einem Stadtführer anvertrauen, der damit umgehen kann und sich durch diesen hektischen Alltag schlängelt. Ich zeige Ihnen auch … Weiterlesen

Pfingsten A&P

Berlin ist in. Wir fahren nach Berlin. Unsere Stadt platzte mal wieder aus allen Nähten. Noch vor den Fanmeilen, Marathons, Straßenfesten und sonstigen Events war Pfingsten in Berlin wieder ein „MUST“ für viele Touristen. Nicht nur der „Karneval der Kulturen“ … Weiterlesen

23.Juli 2011 – Eumel

Nach Tagen des Regens und er Kälte war heute mal wieder etwas besseres Wetter. Hunderte Menschen drängelten sich am Brandenburger Tor. Dann kam auch mal wieder EUMEL zu Besuch. Er ist seit Jahren in unserer Stadt unterwegs und mag es … Weiterlesen

18.Juli 2011 – Industrialisierung

Verlässt man das Zentrum der Stadt, fährt man sich in die Bezirke und die wirkliche Stadt, findet man Zeugen der alten Zeit. Stolze Bauwerke zeugen von einer Zeit von hier Schornsteine rauchten, Menschen in Fabriken schufteten um die Familie durchzubringen. … Weiterlesen

6.Juli 2011 – Nikolaiviertel

Heute war ein sehr heißer Tag – Gewitterstimmung. Es ist „Fashion Week“ und die Stadt ist voller hübscher Menschen. Sogar die Bären im Nikolaiviertel hatten hübschen Besuch. Da war es gut abends noch im See zu schwimmen und eine willkommene … Weiterlesen

7.Juni 2011 – Sicherheit

Der Bundestag hat beschlossen die alten Kontrollhäuschen der innerdeutschen Grenze wieder aufzubauen und Ausweis-und Körperkontrollen durchzuführen, um die Sicherheit der Besucher und der Mitarbeiter zu erhöhen. Auch 5 DM Transitgebühr werden wieder fällig. Ein Mitarbeiter des Reichstags sagte dazu.“ Das … Weiterlesen

02.Juni 2011 – Himmelfahrt

Christi Himmelfahrt. Ich habe einen Fototermin mit Ferdousi aus Bangladesh am Potsdamer Platz. Sie hat mich eingeladen sie zu besuchen. Es wäre ja nur 1,5 Stunden von Bangkok entfernt…So sind sie die Asiaten. Ich liebe sie. Rikscha fahren – immer … Weiterlesen

30.Mai 2011 – Adlon

Der erste richtige Sommertag war da. 30°c im Schatten. Die Stadt ruht. Kaum Bewegung in der Stadt. Lähmende Hitze. Zum Glück wollen zwei Damen aus dem „Adlon“ 1 Stunde durch den schattigen Tiergarten fahren. Es ist herrlich kühl dort gewesen…